Feuerwehr Rechberghausen wir Retten, Löschen, Bergen und Schützen

Besuch aus Bad Schlema

Besuch aus Bad Schlema


Aufgrund der 777-Jahr Feier der Gemeinde Rechberghausen, reiste eine Delegation der Freiwillige Feuerwehr Bad Schlema am Freitagmittag an. Mit einer Ansprache von Frau Dörner und einem interessanten Vortag des Kreisarchivars Dr. Lang startete das Festwochenende.
Nach einem Umtrunk im Foyer des Haug-Erkinger-Festsaales verschlug es uns zu der 777. Jahrfeier in dem ehemaligen Gartenschaugelände und dabei wir stellten fest, Rechberghausen hat das Feste feiern nicht verlernt!
Am Samstagmorgen stand ein Besuch im Märklineum in Göppingen auf dem Plan.


Der von jedem „heiß ersehnte“ Festumzug startete pünktlich um 14.00 Uhr und war mit einer großen Anzahl an Zuschauern gut besucht. Am Umzug nahm auch unser „Dieterle“ teil.
Der im Jahr 1955 beschaffte und nun 67 Jahr alte Opel Blitz war das erste motorisierte Löschfahrzeug in der Rechberghäuser Geschichte und wir sind stolz, ihn bei Anlässen wie diesen präsentieren zu können.

Ein Dank geht an die Oldtimer-Gruppe sowie Dieter Renz für die vielen geleisteten Arbeitsstunden.
Dieter Renz, der Leiter unserer Altersabteilung, führte die Besucher aus der Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema am Sonntagvormittag durch einige historische und bedeutende Stellen in und um Rechberghausen.
Wir besuchten die katholische Kirche, den Luftikus sowie den Herrenbachstausee und den Wasserhochbehälter in Oberhausen. Mit vielen spannenden Anekdoten und einer tollen Aussicht auf Rechberghausen endete die Rundfahrt am Feuerwehrgeräte und die Gäste traten den Heimweg an.


Wir bedanken uns für den Besuch und werden die Einladung zum Tag der Sachsen am 1.-3. September 2023 sehr gerne annehmen!


Des Weiteren möchten wir uns bei der Organisation des großartigen Jubiläumsfestes, der Feuerwehr Birenbach sowie allen Mitwirkenden rund um den Besuch aus Bad Schlema bedanken!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.